Zimmerbrand (B2), am 26.04.2021

Am 26.04.2021 um 18:49 Uhr wurden wir die FF Breitenstein zu einem Zimmerbrand in Schottwien alarmiert. Das TLFA-2000 rückte mit einer Besatzung von 10 Mann aus. Kurz nach dem Eintreffen wurde über Funk mitgeteilt, dass unser Einsatz nicht mehr erforderlich ist.

Fahrzeugbergung (T1), am 20.03.2021

Am Samstag, dem 20.03.2021 um 14:46 Uhr wurden wir, die FF Breitenstein durch die BAZ auf die Sommerhöhe beordert. Einsatzgrund: ein hängen gebliebener PKW. Innerhalb kürzester Zeit rückte das TLF-A 2000 mit einer Besatzung von 5 Mann zum Einsatzort aus.  Dort eingetroffen konnte ein PKW wahr genommen werden, der auf der schneeglatten Fahrbahn abgerutscht war. Der PKW wurde mit dem TLF-A 2000 geborgen und konnte seine Fahrt fortsetzen. 

Fahrzeugbergung (T1), am 09.02.2021

Am Dienstag, dem 09.02.2021, um 13:02 Uhr wurden wir, die FF Breitenstein, durch die BAZ in die Adlitzgrabenstraße beordert. Einsatzgrund: Fahrzeugbergung, klein Bus im Graben. Innerhalb kürzester Zeit rückte das TLF-A 2000 mit einer Besatzung von 4 Mann zum Einsatzort aus. Dort wurde ein klein Bus wahr genommen der in den Bachgraben gerutscht wahr, nach Erkundung der Lage wurde sie Freiwillige Feuerwehr Semmering mit dem HLF-K nach alarmiert um eine…

Türöffnung (T1), am 07.02.2021

Am 07.02.2021 um 12:04 Uhr wurden wir die Feuerwehr Breitenstein zu einer Türöffnung in die Adlitzgrabenstraße, via BAZ-Neunkirchen beordert. Der Sohn versuchte seit einigen Stunden seine Familie per Telefon zu erreichen, nach einigen  Stunden fuhr er zu seinem Elternhaus um nachschau zuhalten, da er auch dort keine Antwort seiner betagten Eltern erhielt, setzte er einen Notruf ab. Nach kurzer Erkundung und Abschätzung der Lage wollten wir uns über den Balkon zutritt zum Haus verschaffen,…

Sturmschaden (T1), am 04.02.2021

Am 04.02.2021 um 16:34 Uhr wurden wir die Feuerwehr Breitenstein zu einem Sturmschaden in die Adlitzgrabenstraße alarmiert. Ein Baum blockierte die Fahrbahn, noch bevor wir ausrückten kam die Storno Meldung des Einsatzes. Anwesende Passanten entfernten den Baum.