Fahrzeugbergung (T1), am 05.02.2020

Am Mittwoch, dem 05.02.2020, um 15:55 Uhr wurden wir, die FF Breitenstein, durch die BAZ in die Karl Schubert Straße beordert. Einsatzgrund: Fahrzeugbergung eines hängen gebliebenen PKW. Innerhalb kürzester Zeit rückte das TLF-A 2000 mit einer Besatzung von 4 Mann zum Einsatzort aus.  Dort eingetroffen konnte ein PKW wahr genommen werden, der sich auf der schneeglatten Fahrbahn  hängen geblieben ist. Der PKW wurde mit dem TLF-A 2000 geborgen und konnte seine…

Sturmschaden (T1) am 04.01.2020

Am 04.01.2020 um 18:07 Uhr wurden wir die Feuerwehr Breitenstein zu einem Sturmschaden in die Kalte-Rinne Straße, via BAZ-Neunkirchen beordert. Ein Baum stürtzte auf die Fahrbahn und beschädigte eine Stromleitung. Im Einsatz standen 8 Mann, das TLF-A 2000, eine Polizeistreife und die EVN. Einsatzdauer: ca. 90 Minuten  

Dachstuhlbrand (B3), am 14.12.2019

Gegen 18:20 Uhr gingen zahlreiche Notrufe in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen und der LLZ Steiermark über ein Brandereignis am Hirschenkogel ein. In einer Gaststätte brach in einem Raum im Obergeschoss ein Brand aus. Seitens der Alarmzentrale Neunkirchen wurde die Alarmstufe 3 ausgelöst und 6 Feuerwehren alarmiert. Von der LLZ Steiermark wurden zusätzlich die Feuerwehren Steinhaus, Spital am Semmering und Mürzzuschlag alarmiert. In den Notrufen wurden auch eingeschlossene Personen gemeldet. Das Brandobjekt…

Fahrzeugbergung (T1) PKW droht abzurutschen

Am 13.11.2019, um 13:19 Uhr, wurden wir die F.F. Breitenstein nach 2673 Breitenstein, Karl Schubert-Straße (höhe Onr. 17) via BAZ-Neunkirchern beordert. Das TLF-A 2000 rückte mit einer Besatzung von 2 Mann in Richtung der Einsatzörtlichkeit aus. Dort angekommen wurde ein PKW wahrgenommen der aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und dabei auf der abschüssigen Wiese zu stehen gekommen ist. Die Besatzung des TLF-A der F.F. Breitenstein übernahm die Erstmaßnahme, um…

Fahrzeugbergung (T1)

Am 09.11.2019, um 15:48 Uhr, wurden wir die F.F. Breitenstein nach 2641 Klamm, Klammer Straße (höhe Wagnerviadukt) via BAZ-Neunkirchen beordert. Das TLF-A 2000 rückte mit einer Besatzung von 7 Mann in Richtung der Einsatzörtlichkeit aus. Dort angekommen wurde ein PKW wahrgenommen der aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen ist. Dabei sind keine Personen zu Schaden gekommen und es entstand auch kein Sachschaden. Für die Dauer der Bergung wurde der…